geblubber

Montagsfrage #1


Hallöchen alle zusammen!


Auf der Seite von Buchfresserchen, gibt es jeden Montag eine kleine Montagsfrage. Da ich die jetzige ziemlich interessant finde, dachte ich, ich mach mal mit ^^.

Magst du lieber dicke oder dünne Bücher, oder ist es dir egal? Warum?

Erst einmal muss man für sich festlegen, was für einen ein dickes Buch ist. Ich finde 400 Seiten ziemlich durchschnittlich. Über 600 geht es allerdings in die Kategorie dickes Buch 😉
Ich liebe es ein gutes Buch zu lesen, und da kann es ruhig dicke sein! Da ich allerdings viel unterwegs bin, bevorzuge ich letzter Zeit schon dünnere Bücher…. leider. Aber generell gesagt, ist es mir egal 🙂 Solange das Buch natürlich gut ist 😉

Wie sieht es bei euch aus?

Euch allen noch einen wunderschönen Start in die Woche!

Rezensionen

Unvergängliches Blut -S.C. Keidner

Verlag: neobooks | 237 Seiten | TB: 9,99€| e-book: 1,49€ | Amazon   Meine Meinung Das Cover trifft jetzt nicht direkt meinen Geschmack, aber es passt sehr gut zum Inhalt und spiegelt diesen sehr gut wieder. Die Kurzbeschreibung hingegen verspricht eine aufregende Geschichte, weswegen ich es nicht abwarten konnte, dieses Buch zu lesen. Der Anfang …

Rezensionen

Mirabili: Der Himmel, so rot – Charline Dreyer

neobooks | 271 Seiten | ebook: 3,99€ | Amazon   Beschreibung Sie denkt, sie wäre eine von vielen Überlebenden der Apokalypse. Eine Gerettete des erdlichen Weltuntergangs. Eine Geflohene auf dem fernen Planeten Mirabili. Sie weiß nicht, warum der erste Krieger der tyrannischen Herzogin sie eines nachts zu töten versucht und sie letztlich entgegen seiner Natur …

Rezensionen

The Promise: Der goldene Hof – Richelle Mead

Verlag: one | 592 Seiten | Band: 1 | Hardcover: 18,00€ | e-book: 13,99€ | Amazon   Beschreibung Ein Versprechen, das dein Leben verändern wird. Der Goldene Hof verspricht auserwählten Mädchen ein völlig neues Leben. Nicht nur, dass sie lernen, sich in vornehmen Kreisen zu bewegen, sie werden auch auf eine glamouröse Zukunft im aufstrebenden …