Allgemein

L ♥ DK Band 2

Infos zum Manga: 

Titel: L♥DK
Autor: Ayu Watanabe
Verlag: Egmont Verlag
Preis: 6,50€
Seiten: 176 Seiten
Link zu Amazon:http://www.amazon.de/L-DK-02-Ayu-Watanabe/dp/3770475941/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1332691250&sr=1-2

Beschreibung:

Wohnungsanzeige: 1 Zimmer, Küche, Liebe, Bad Aoi hat Shusei immer noch an der Backe, nachdem sie sein Apartment abgefackelt hat. Und eigentlich mag sie ihn auch immer noch nicht, aber irgendwas ist anders an ihm, wenn er mit ihr zusammen ist. Kann das wirklich was geben? Der Schulprinz und das einzige Mädchen auf der Schule, das ihn nicht vergöttert?

Meine Meinung:

Den Cover finde ich einfach nur schön. Sehr toll gezeichnet und auch passend zur Geschichte. Den Titel finde ich eigenartig weil ich keine Ahnung hab was es heißen soll. Zu sehen sind Aoi und Shusei.

Was bisher geschah:

Aoi kann gut aussehende Typen nicht leiden. Sie sind alle nur Idioten. Als aber Shusei ihrer besten Freundin eine Abfuhr erteilt, rasst sie vor Wut. Als sie nach Hause geht ist ihr neuer Nachbar ausgerechnet Shusei Kagayama! Er sieht ausfgehungert aus und sie kann nicht anders. Ihr gutes Herz geht mit ihr durch und sie kocht was für ihn. Zu dumm, dass sie ausgerechnet die Sprinkleranlage ausversehen einschaltet. Nun muss er siche eine neue Wohung finden und zieht direkt bei ihr ein….


Der Charakter von Aoi Nishimori kann eigendlich kein bisschen leiden. Für sie sind alle hübschen Jungs Blödmänner, die man am besten nicht trauen sollte. Sie ist eine Person wo sehr gut kochen kann und sich durchsätzt.

Shusei Kagayama ist ein auf ausen wirkender emotionsloser Typ der keinen Menschen an sich ranlässt. Er kann keine Mädchen leiden die meinen sich in einem zu verlieben obwohl sie ihn nicht kennen.

  
Durch eine Freundin bin ich auf das Manga gestosen und es lohnt sich echt, es zu lesen. Es ist spannend witzig und auch romantisch. Was eigendlich klar ist bei einem Shoujo.
In diesem Band geht es darum, dass Aoi ihrer Gefühle zu Shusei erkennt. Natürlich ist es komplitziert sich direkt in den Schwarm der ganzen Schule zu verlieben. Auch merkt sie wie einsam sie ohne ihn ist, denn die Wohnung ist wieder repariert. Nicht nur das, eine Neue Person kommt dazu.

Mein Fazit:

Man muss es nur lieben. Ein absolutes umwerfendes Manga was eigendlich bei allen Manga Fans Zuhause stehen muss.
Es ist ein typisches Shoujo was man sovort ins Herz schliest.

Meine Bewertung: 

5/5 Punkten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen